Schlechte Tage

Und ich sitze wieder hier
habe Tränen im Gesicht
denn das Leben zeichnet scheiße
und man siehts in meinem Gesicht

Alles geht hier nur bergab
und meine Laune ist am Boden
doch das Scheitern meines Lebens
bin ich langsam schon gewohnt.

Doch dieser Mist fuckt mich so ab
bin schon wieder depressiv
doch weil das Pech mich ja verfolgt
geht hier am Ende alles schief.

Lebensmittel sind schon knapp
und die Tabletten sind verbraucht
es ist kein Wunder das ich mittlerweile
hier an nichts mehr glaub.

Ich geh nicht raus und meide Freunde
denn mir geht es ja beschissen
soll ich sagen was ich fühle?
Das wollt ihr doch gar nicht wissen.

Habe immer schon gegeben
schon als Kind im Kindergarten
doch dafür wurd ich getreten
heute fühl ich mich verraten.

Und am Ende bin ich einsam
nur der Schmerz in meiner Seele
jedes Wort und jeder Satz
brennt mir noch immer in der Kehle.

Nur noch Taten die mir schaden
doch ich kann es nicht vermeiden
sehe hoch zu meinen Menschen
denn hier unten hab ich keinen.

Ibr wollt nur helfen ja ich weiß
doch ich komm damit schon zurecht
ich hab ja auch mal gute Tage
doch zurzeit ist alles schlecht.

Es ist egal was ich versuche
nichts kommt positiv zurück
ich fühl mich längst wie ein Versager
und zerfalle Stück für Stück.

Wie dieser Hass in meinem Körper
schon das Blut in mir gefriert
es ist schon wochenlang so kalt
weil hier nichts gutes mehr passiert.

Ja meine Tränen fallen täglich
auf die Narben meiner Haut
Ich will mich eigentlich nur schützen
doch ich hab mir nicht vertraut.

Und nun ist alles was ich habe
nur der Schmerz und meine Trauer
alles wird so tief begraben
und versteckt hinter der Mauer.

Nein so will ich nicht mehr leben
doch sag mir wie geht es weiter
wie soll man hier nachts noch schlafen
wenn man immer wieder scheitert?

Und mein Spiegelbild ist hässlich
ganz egal wie oft ich lache
ich komm täglich nur ins Stolpern
ganz egal was ich auch mache.

Diese Zeit heilt keine Wunden
meine sind noch immer tief
und ich bins Leid mich anzustrengen
wenn man trotzdem niemand sieht.