Vergangenheit

Meine Kindheit war beschissen
deshalb kann ich nicht vergessen
ich suche Halt
doch kann mih einfach nicht mehr retten.

Viel zu viel als Kind erlebt
doch alles Schlechte überwiegte
und bis heute weiß ich nicht
wie ich die Einsamkeit besiegte.

Jeder Tag war für mich hart
denn echte Freunde hatt ich nicht
es ist schon schwierig wenn man
an der ganzen Trauer dann zerbricht.

Wenn keiner sieht wie es einem geht
weil niemand Augen für dich hat
und schon als Kind hatt ich das Leben
das ich führte einfach satt.

Musste früh erwachsen sein
und hatte viel zu viele Sorgen
und egal wo ich auch war
ich fühlte mich niemals geborgen.

Kalte Eltern die sich stritten
meine Schule war ein Knast
auch Gespräche mit Psychiatern
haben mir nicht viel gebracht.

Als Problemkind eingestuft
und schnell als unwert angesehen
und bis heute kann noch niemand
meine Art hier ganz verstehen.

Bin gezeichnet von dem Leben
das ich einst als Kind mal hatte
habe Narben auf den Armen
weil ichs manchmal nicht mehr schaffte.

Ja dieses Leben ist brutal
ne zweite Chance bekommt man nicht
wie soll man leben wenn man groß ist
selbst als Kind gelang mir nichts.

Ich war allein auf dieser Welt
und heute bin ich Einzelgänger
und das Leben wird egal was ist
mit jedem Tag nur strenger.

Hatte nie ein schlechtes Herz
ich habe jedem hier vetraut
doch hab ich dann im Endeffekt
nur auf den Lügnern aufgebaut.

Und heute muss ich dafür zahlen
jeden Tag mit meinem Leben
muss die Freiheit die mir zusteht
jeden Tag mir neu erkämpfen.

Heute ist mein Leben tot
in meinen Adern fließt kein Blut
doch wenn mich andere befragen
gehts mir jeden Tag nur gut.

Sag warum soll ichs ihnen erzählen
wenn es keinen interessiert
denn damals haben sie weggeschaut
obwohl mir so viel Scheiß passierte.

Wenn du klein bist juckt es keinen
was du sagst und was du denkst
im Großen und Ganzen wirst du eh
nur von den anderen gelenkt.

Und wenn du schweigst dann bist du Schuld
und später hört nur niemand hin
sag warum musste ich so leiden
ich war nur ein kleines Kind.

Ich hatte keine bösen Träume
heute schlaf ich keine Nacht
ich hab nur liebevoll gehandelt
niemals etwas schlecht gemacht.

Und heute schauen sie mich an
bin die Verrückte die man meidet
doch weiß keiner hier von ihnen
wie sehr ich darunter leide.

Komm und schrei mich weiter an
ich habs verdient das weiß ich selbst
es ist egal was ich hier mache
weil es keinem hier gefällt.

Ich bin so klein werd übersehen
bedeutungslos wie ein Stück Dreck
hört auf mir Vorwürfe zu machen
das hat einfach keinen Zweck.

Ja dieses Leben ist brutal
ne zweite Chance bekommt man nicht
wie soll man leben wenn man groß ist
selbst als Kind gelang mir nichts

Ich war allein auf dieser Welt
und heute bin ich Einzelgänger
und das Leben wird egal was ist
mit jedem Tag nur strenger.

Hatte nie ein schlechtes Herz
ich habe jedem hier vetraut
doch hab ich dann im Endeffekt
nur auf den Lügnern aufgebaut.

Und heute muss ich dafür zahlen
jeden Tag mit meinem Leben
muss die Freiheit die mir zusteht
jeden Tag mir neu erkämpfen.

Bitte urteil nicht zu schnell
wenn du nen Menschen nicht gut kennst
es kann auch sein dass du mit deinen Worten
ihn vom Leben trennst.

Doch keine Ahnung was es ist
was mich hier noch am Leben hält
denn ich habv keine Ziele mehr
und keine Hoffnung für die Welt.

Früher wollt ich Retter werden
für die Menschen die nichts haben
heute kann ich diese Welt
keine Sekunde mehr ertragen.

Habe immer nur gegeben
wollte stark sein nur für mich
doch ich geb auf versink im Boden
dieses Leben schaff ich nicht